Rhein Chemie

Verbesserte Alterungsbeständigkeit durch das neue Rhenogran® Li2CO3-50/HNBR.

Verbesserte Alterungsbeständigkeit durch das neue Rhenogran® Li2CO3-50/HNBR.

Friday, 13. August 2010 Therban® (HNBR) ist ein Hochleistungs- kautschuk, der unter anderem in Dichtungen und Riemen eingesetzt wird. Die Lebens- dauer dieser Bauteile kann durch die Verwendung von Rhenogran® Li2CO3-50/HNBR, das gemeinsam von Rhein Chemie- und LANXESS-Technikern entwickelt wurde, deutlich verlängert werden.

Therban® (HNBR) ist ein Hochleistungskautschuk, der unter anderem in Dichtungen und Riemen eingesetzt wird. Die Lebensdauer dieser Bauteile kann durch die Verwendung von Rhenogran® Li2CO3-50/HNBR, das gemeinsam von Rhein Chemie- und LANXESS-Technikern entwickelt wurde, deutlich verlängert werden. Es erhöht die Alterungs-
beständigkeit in Bezug auf die Hitzealterung und die Wasserquellung insbesondere im Vergleich zu Natriumcarbonat. Da Rhenogran®Li2CO3-50/HNBR in HNBR vordispergiert ist, ist es optimal verträglich. Weitere Informationen finden Sie in unserer technischen Präsentation.

, 13. August 2010

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Presseinformation enthält bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Rhein Chemie Rheinau GmbH beruhen. Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance unserer Alleingesellschafterin LANXESS Deutschland GmbH wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, die in Berichten der LANXESS AG an die Frankfurter Wertpapierbörse beschrieben sind. Weder die LANXESS AG noch die Rhein Chemie Rheinau GmbH übernehmen die Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.