Rhein Chemie

Neue Rhein Chemie Website: Schnell zur Information dank klarer Navigation und Online-Registrierung

Neue Rhein Chemie Website: Schnell zur Information dank klarer Navigation und Online-Registrierung

Saturday, 10. January 2009 Rhein Chemie hat ihren weltweiten Internetauftritt neu gestaltet und präsentiert sich unter www.rheinchemie.com im frischen Look mit neuen Inhalten online.

Bei der TYPO3 Umsetzung liegen das Navigationskonzept und der klare Aufbau der Seiten ganz im Trend. „Die Homepage und die Startseiten unserer Divisionen zeigen bereits alle Inhalte auf einen Blick. Damit möchten wir es den Nutzern so einfach wie möglich machen, mit wenigen Klicks zur gewünschten Information zu gelangen“, so Martina Bitterlich, Leiterin Unternehmenskommunikation bei Rhein Chemie Rheinau GmbH, Mannheim.

Neu wurde auch eine ausgeklügelte „Produkte finden“- Funktion entwickelt, mit deren Hilfe sich Produktübersichten gezielt nach Produktgruppen, Marken- und Produktnamen etc. auflisten lassen.

Technische Datenblätter, Technische Kurzberichte und Broschüren können als pdf-Dateien heruntergeladen werden. Voraussetzung für den Download dieser Dokumente ist eine vorherige Online-Registrierung des Nutzers.

Chinesisch-, japanisch- und spanischsprachige Nutzer finden Ansprechpartner und Basisinformationen in ihrer Landessprache auf den Microsites.

Rhein Chemie ist ein Unternehmen der Chemieindustrie, das sich seit mehr als 100 Jahren mit maßgeschneiderten Additiven und Serviceprodukten erfolgreich behauptet. Die rund 850 Mitarbeiter entwickeln, produzieren und vertreiben weltweit Produkte für viele Bereiche der Kautschuk-, Kunststoff- und Schmierstoff-Industrie. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Mannheim und verfügt über Tochterunternehmen und Produktionsstätten in Europa, Asien und Nord/Süd-Amerika. Rhein Chemie ist eine 100-prozentige Tochter des LANXESS-Konzerns, Leverkusen.

Mannheim, 10. January 2009
bit (2009-01-801DE)

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.