Rhein Chemie

Melrob new distribution partner for Western Europe

Melrob new distribution partner for Western Europe

Friday, 11. October 2013 In the course of the project of restructuring sales and distribution in the EMEA region, Rhein Chemie will delegate customer liaison and support of parts of its clientele to Melrob Europe GmbH.

• Germany, Belgium, Liechtenstein, Luxemburg, The Netherlands, Austria, Switzerland starting November 1, 2013
• Spain, Portugal starting January 1, 2014
• France, Monaco, Andorra starting February 1, 2014

Further details of the cooperation with Melrob and their distribution concept will issued by them in due time.

The realignment of Rhein Chemie’s distribution concept is owing to the objective to establish a more efficient sales organization. After the reorganization of our sales concept in Central Europe, we are now adopting this concept for Western Europe. Together with Melrob we are aiming to establish a consistent sales organization for Western Europe. In this context, we will discontinue our web-based order platform (Webshop). Customers who were procuring their Rhein Chemie products via Webshop will be taken care of by Melrob, too.

Melrob is a capable distributor of specialty chemicals with a long experience in the area of rubber additives and elastomers. In the United Kingdom and Ireland Melrob Ltd. has been working as distributor for Rhein Chemie since 2007. The successful collaboration of Rhein Chemie with Melrob is reaching back even further. With Melrob, we are convinced to having chosen the adequate partner as distributor for the challenging business with rubber additives, capable to offer the same high service level of Rhein Chemie customers are used to.

Mannheim, 11. October 2013

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen einschließlich Annahmen, Erwartungen und Meinungen der Gesellschaft sowie der Wiedergabe von Annahmen und Meinungen Dritter. Verschiedene bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die Ergebnisse, die finanzielle Lage oder die wirtschaftliche Entwicklung von LANXESS AG erheblich von den hier ausdrücklich oder indirekt dargestellten Erwartungen abweicht. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Annahmen, die diesen zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegen, zutreffend sind und übernimmt keinerlei Verantwortung für die zukünftige Richtigkeit der in dieser Erklärung getroffenen Aussagen oder den tatsächlichen Eintritt der hier dargestellten zukünftigen Entwicklungen. Die LANXESS AG übernimmt keine Gewähr (weder direkt noch indirekt) für die hier genannten Informationen, Schätzungen, Zielerwartungen und Meinungen, und auf diese darf nicht vertraut werden. Die LANXESS AG übernimmt keine Verantwortung für etwaige Fehler, fehlende oder unrichtige Aussagen in dieser Mitteilung. Dementsprechend übernimmt auch kein Vertreter der LANXESS AG oder eines Konzernunternehmens oder eines ihrer jeweiligen Organe irgendeine Verantwortung, die aus der Verwendung dieses Dokuments direkt oder indirekt folgen könnte.